Home 664HAUPAN1 Detail

Gelegenheit - Freist. 2-Fam.-Haus - 217 m² Wfl. - 572 m² Grundstück - Leutenbach - sofort frei

Leutenbach

Baujahr:
1968
Grundstück:
572,0 m²
Wohnfläche:
217,0 m²
Zimmer:
10,0
Stellplätze:
Objekt-Nr.
664HAUPAN1
Verfügbar ab:
Sofort
Kaufpreis:
569000.0 €
Provision:
4,76% des Kaufpreises
Exposé anfordern

Lage

Als Teil der Gemeinde Leutenbach profitieren die Bewohner von Weiler zum Stein von den vielfältigen Angeboten vor Ort. Leutenbach bietet seinen Bürgern all die Dinge, die das Leben lebenswert machen. Abseits vom Trubel der nahen Landeshauptstadt Stuttgart, deren Zentrum Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln in weniger als einer halben Stunde erreichen, finden Sie nicht nur mehrere Supermärkte und zahlreiche Fachgeschäfte, sondern auch gemütliche Cafés und beliebte Restaurants. Zur Freizeitgestaltung empfehlen sich die zahlreichen Vereine der Gemeinde, die auch Neubürger jederzeit gerne aufnehmen. Ausgedehnte Wanderungen durch die idyllische Landschaft der Umgebung sind ebenfalls eine gute Möglichkeit, sich vom Stress des Alltags zu erholen.
Die in Weiler zum Stein lebenden Familien wissen die verschiedenen Betreuungsangebote und die Kindergärten vor Ort zu schätzen. Grundschüler müssen ebenfalls keine weiten Wege auf sich nehmen. Weiler zum Stein verfügt über eine eigene Grundschule. Weiterführende Bildungseinrichtungen wie Gymnasien und Realschulen sowie eine Förderschule sind im benachbarten Winnenden zu finden.
Um die medizinische Versorgung der Leutenbacher kümmern sich mehrere Allgemeinmediziner und Zahnärzte. Auch eine Apotheke ist im Ort vorhanden. Sollte darüber hinaus medizinische Hilfe benötigt werden, ist es nicht weit bis zum Krankenhaus von Winnenden.
Verkehrstechnisch profitiert die Gemeinde von einer guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr der Schwabenmetropole Stuttgart. Mit dem Auto ist diese, ebenso wie Backnang und das nahe Schwäbisch Hall, bequem über die B14 zu erreichen.
Wenn Sie nun in dieser Immobilie Potenzial für die Verwirklichung Ihrer persönlichen Wohnträume erkannt haben, dann sollten Sie umgehend einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns ausmachen.

Objektbeschreibung

216 qm Wohnfläche verteilt auf drei Etagen, dieses Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und ausgebautem Dachgeschoss im beliebten Leutenbacher Ortsteil Weiler zum Stein besitzt das Potenzial, zur neuen Heimat für mehrere Generationen einer ganzen Familie zu werden. Alternativ kann das Objekt nach Genehmigung der entsprechenden Anträge aber auch in einzelne Eigentumswohnungen umgewandelt werden.
Die Nachbarschaft Ihres neuen Zuhauses besteht aus gepflegten Ein- und Zweifamilienhäusern, die wie das angebotene Haus vorwiegend am Ende der 1960er Jahre errichtet wurden. Die massive Struktur des Gebäudes, das auf einem 572 qm großen Hanggrundstück erbaut wurde, weist eine gute Bausubstanz auf. Um das Objekt auf einen zeitgemäßen Standard zu bringen, sind jedoch diverse Modernisierungsmaßnahmen notwendig. Mit der Renovierung der Bäder und beim Austausch derBodenbeläge können Sie so Ihrem neuen Heim eine individuelle Note verleihen. Auch bei der Erneuerung der elektrischen Anlage haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Vorstellungen umzusetzen.
Beschreibung
Neben der 99,25 qm großen Hauptwohnung im Erdgeschoss verfügt das Objekt über eine 57 qm große Einliegerwohnung im Hanggeschoss. Der ausgebaute Dachboden weist eine Wohnfläche von etwa 60 qm auf.
Zentrum der Hauptwohnung im Erdgeschoss ist das mit 32 qm großzügig bemessene Wohn-Esszimmer, das einen direkten Zugang zur überdachten Terrasse und zum Garten bietet. Durch die mögliche Entfernung der Wand zur unmittelbar an den Essbereich angrenzenden Küche könnte der Raum auf insgesamt zirka 40 qm erweitert werden. Neben diesem zentralen Bereich verfügt die Wohnung über drei weitere Zimmer, die wahlweise als Schlafzimmer, Kinderzimmer oder Büro genutzt werden können. Die sanitären Anlagen sind aufgeteilt in ein Bad mit Wanne und Waschbecken sowie einen separaten Raum mit WC.

Ausstattung

Im Hanggeschoss befinden sich neben einer Zweizimmerwohnung mit Küche, Diele, Bad und separatem WC weitere Räume, die als Waschküche, Vorratskeller und Hobbyraum dienen. Auch der Raum für die 1989 eingebaute Gas-Zentralheizung ist auf dieser Etage untergebracht. Besonderes Potenzial bietet das bereits ausgebaute Dachgeschoss, das durch einen entsprechendenUmbau in eine weitere Wohnung verwandelt werden kann. Derzeit befinden sich hier ein großes Studio mit Zugang zum Balkon sowie drei weitere Zimmer, die durch einen Flur miteinander verbunden sind. Darüber hinaus gibt es ein WC mit Dachfenster, einen kleinen Abstellraum und weitere Staumöglichkeiten in den Drempelräumen unter den Dachschrägen.

Ausstattung
Die Ausstattung des im Jahr 1968 errichteten Gebäudes bedarf in Teilen einer Modernisierung. Insbesondere die Bäder und die Elektrik entsprechen nicht mehr modernen Standards. Auch bei den Bodenbelägen ist ein Austausch bzw. eine Aufarbeitung notwendig. Während im Wohnbereich der Hauptwohnung Parkett verlegt wurde, sind alle anderen Räume mit Teppichböden, Laminat oder PVC-Belägen ausgestattet. In der Küche der Hauptwohnung sowie in den Sanitärräumen wurden Fliesen verwendet. In beiden Küchen sind Einbaumöbel mit allen notwendigen Geräten verbaut. Die ursprünglich verbauten Fenster wurden im Jahr 2003 gegen isolierverglaste Kunststofffenster ausgetauscht. Zur Energieeffizienz trägt auch das Dach bei, das vollflächig wärmegedämmt ist. Die Gas-Zentralheizung stammt aus dem Jahr 1989. Auf dem 572 qm großen Grundstück befindet sich neben dem Haupthaus noch eine Garage mit einem davor liegenden Abstellplatz. Die Gartenanlage kann nach eigenen Vorstellungen neu gestaltet werden.

Exposé
Jetzt direkt anfragen

 

Ihr Ansprechpartner

Harald Köppen

Sie können mich gerne direkt
kontaktieren um das Exposé zu erhalten.

Exposé anfordern